Aktuelles rund um die gesetzliche Krankenversicherung mit dem Nachrichtendienst von VGK24. Hier erfährst Du mehr über die politische Entwicklung in der GKV und Neuigkeiten direkt von den Krankenkassen selber. Wo genau liegt der Vorteil? Schnell auf die Veränderungen zu reagieren. Kündigen sich Beitragsanpassungen an, kannst Du schnell die Kasse finden, die am günstigsten für Dein Geldbeutel ist. Am Besten, Du nutzt unseren Kassenwecker! Dann entgeht Dir keine Leistungsänderung mehr. Wir informieren Dich über jede Beitrags- bzw. Leistungsänderung Deiner Krankenkasse. Hier geht’s zur Anmeldung: Kassenwecker
Hat sich Deine Krankenkasse verändert, kannst Du mit dem Vergleichsrechner bis zu 3 Krankenkassen gegenüberstellen und vergleichen. Hier werden die Unterschiede der einzelnen Kassen sehr deutlich und hilft Dir bei der Kassenwahl. Auch der Wechsel ist sehr einfach. VGK24 hat dafür ein elektronisch Formular entwickelt, dass Dir den Wechselprozess komplett abnimmt!
Aktuelles hilft Dir somit nicht nur bei den richtigen Informationen, sondern auch beim Krankenkassenwechsel.

Gesundes Wachstum bei der hkk

BREMEN /OLDENBURG Die gesetzliche Krankenkasse hkk (Bremen) wächst in eine neue Dimension. Angesichts ihres Erfolgs stellt sie immer mehr Fachleute ein. Allein 2017 wurden 62 Vollzeitstellen geschaffen, und im laufenden Jahr kommen 73 weitere hinzu – auf eine Gesamtzahl von nun mehr als 1000. Das geht aus dem am Freitag vorgelegten Geschäftsbericht hervor. Demnach stieg…

Einige gesetzliche Kassen übernehmen Kosten der HPV-Impfung bei Jungen

Hamburg – Nach der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO), auch Jungen von neun bis 14 Jahren gegen humane Papillomviren (HPV) zu impfen, haben die Techniker Krankenkasse und die DAK-Gesundheit angekündigt, diese Leistung grundsätzlich zu übernehmen. Die Impfkommission hat ihre Empfehlung am 7. Juni in einer Vorab-Info bekannt gegeben. Die Empfehlung gilt formal erst ab Veröffentlichung…

Brustkrebs – RTL Reportage 07. Mai 2018

In der RTL-Reportage begleitet Moderator Jenke von Wilmsdorff drei an Brustkrebs erkrankte Frauen durch ihren Alltag. Im Zentrum steht eine Volkskrankheit, an der jährlich rund 70.000 Deutsche erkranken, überwiegend Frauen. Als Jenkes Schwägerin ebenfalls erkrankt, beginnt er zu recherchieren. Er will wissen, wie es für Patienten, aber auch für das Umfeld ist, mit dieser Krankheit…

Zeckenplage 2018 – FSME wandert nach Norden und in die Städte

Experten warnen immer wieder davor, die durch Zecken übertragene Meningoenzephalitis zu unterschätzen. Bei einem Aufenthalt in FSME-Gebieten raten die Experten am besten vorab zu impfen. Man rechnet im Jahr 2018 mit einer regelrechten Zeckenplage. Die Zahl der FSME-Infektionen sei erneut gestiegen. Prof. Gerhard Dobler vom Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr in München forscht seit 25…

Gesundheitsminister Spahn zur Zwei-Klassen-Medizin

Berlin (dpa) – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn setzt auch auf neue digitale Angebote, um überfüllte Arztpraxen zu vermeiden. “Bei vielen Arztbesuchen geht’s um kurze, abklärende Gespräche”, sagte der CDU-Politiker der “Bild am Sonntag”. Fragen, die nicht sehr tief gehen, ließen sich auch online in wenigen Minuten schnell und unkompliziert klären mit dem Effekt, dass “Die Wartezimmer…

Flüchtlinge entlasten die Krankenkassen.

Die finanzielle Stabilität wirkt sich durch die Zuwanderung von EU Bürgern und Flüchtlingen positiv aus. Die Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbandes, Doris Pfeiffer, sagte der Deutschen Presse-Agentur, es seien vor allem jungen Menschen die seit 2016 in die gesetzliche Kasse eingetreten sind. Der überwiegende Anteil davon sind Männer. Der Altersschnitt an Zuwanderer ist unter der der gesetzlich…

Mehrleistungen

Jede Krankenkasse kann darüber hinaus Mehrleistungen / freiwillige Zusatzleistungen anbieten. Diese sind von Kasse zu Kasse sehr unterschiedlich. Welche Zusatzleistungen bieten gesetzliche Krankenkassen?

Kündigungsfrist

Wird ein Zusatzbeitrag erhoben oder erhöht, besteht für die Versicherten ein Sonderkündigungsrecht. Zusatzbeiträge können sich jeden Monat verändern, wenn die Krankenkasse dies in ihrer Satzung so beschließt.