Coronavirus: DAK-Gesundheit stellt persönliche Kundenberatung bundesweit ein

Kundenservice über Telefon und Internet gesichert – Vorstandschef Andreas Storm verweist auf Gesundheitsschutz für 5,6 Millionen Versicherte und 12.000 Beschäftigte der Krankenkasse Die DAK-Gesundheit stellt ab sofort bundesweit die persönliche Kundenberatung in ihren Servicezentren ein. Die Krankenkasse reagiert damit auf die rasante Ausbreitung des Coronavirus und die aktuellen Beschlüsse von Bund und Ländern. Die Versicherten…