BKK VerbundPlus wächst wie noch nie

Der in der turnusmäßigen Verwaltungsratssitzung am vergangenen Freitag vorgelegte Geschäftsbericht der bundesweit geöffneten Betriebskrankenkasse weist einen Einnahmenüberschuss von rund 4 Millionen Euro aus. „Das liegt vor allem daran, dass eingeplante Kostensteigerung in allen Leistungsbereichen nicht wie erwartet eingetreten, die Zuweisungen aus dem Gesundheitsfonds aufgrund der guten Wirtschaftslage in Deutschland jedoch weiter gestiegen sind“, erklärt Mario Faust, Fachbereichsleiter Finanzen bei der BKK VerbundPlus.