Gesundheitsminister Spahn zur Zwei-Klassen-Medizin

Berlin (dpa) – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn setzt auch auf neue digitale Angebote, um überfüllte Arztpraxen zu vermeiden. “Bei vielen Arztbesuchen geht’s um kurze, abklärende Gespräche”, sagte der CDU-Politiker der “Bild am Sonntag”. Fragen, die nicht sehr tief gehen, ließen sich auch online in wenigen Minuten schnell und unkompliziert klären mit dem Effekt, dass “Die Wartezimmer…

Flüchtlinge entlasten die Krankenkassen.

Die finanzielle Stabilität wirkt sich durch die Zuwanderung von EU Bürgern und Flüchtlingen positiv aus. Die Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbandes, Doris Pfeiffer, sagte der Deutschen Presse-Agentur, es seien vor allem jungen Menschen die seit 2016 in die gesetzliche Kasse eingetreten sind. Der überwiegende Anteil davon sind Männer. Der Altersschnitt an Zuwanderer ist unter der der gesetzlich…